DER HECKMOTORTRETERS

EMPIDOC zeigt: Luftgekühlte Volkswagen aus aller Welt!



Freitag, 15. August 2014

TRAUER um MINOU - MAI 1995-12.8.2014-

Nun ist leider das eingetreten,wovor ich schon lange Angst hatte......wir mussten unsere geliebte Minou am Dienstag einschläfern lassen. Sie war bis zuletzt für ihr Biblisches alter von 19 Jahren,was 92 Menschenjahren entspricht,gut dabei.Sicher war vieles nicht mehr wie in jungen jahren,aber alles klappte noch.Bis auf ihre Taubheit seit einem Jahr waren alle Sinne und die Motorik noch vorhanden,bis letzten Sonntag....da habe ich Minou noch auf dem Arm durch ihren Garten getragen,sie hat es genossen,war später noch auf ihrem lieblingsplatz unter ihrem Baum.....alles schien friedlich....Montagmittag ging dann leider nichts mehr......kein Fressen,kein Trinken,kein Gleichgewicht mehr.....es tat sehr weh,ein geliebtes Tier in diesem Zustand zu sehen....... Die Tierärztin hat noch versucht,Minou mit einer Infusion aufzupäppeln,doch mussten wir am Dienstagmittag einsehen,das alles zu Spät wäre.... Um Minou weiteres Leid zu ersparen,blieb nur,sie zu erlösen........ Minou,auf diesem Wege....DANKE für alles in den letzten 19 Jahren....du warst ein Familienmitglied,nie ernsthaft Krank,hast keine probleme bereitet,dich konnte man nur Liebhaben.Wie du auch selber viel Liebe entgegengebracht hast,all das werd ich sehr vermissen,das Kuscheln mit dir,wenn du in meinem Arm liegend geschlafen hast.dein Miauen,wenn das Futter nicht rechtzeitig kam,deinen Liebvollen Blick,der immer Zuneigung zeigte.....19 Jahre sind eine sehr lange Zeit gewesen...ich weiss noch heute,wie wir dich damals in Essen abgeholt haben...wie lebhaft du warst...auch wie wir erst lernen mussten,mit einem Haustier umzugehen...wie es dir nicht gefallen hat,als Kater Mikesch nach 3 Jahren dazukam.... Du hast 3 Umzüge mitgemacht,hast dich immer wieder schnell zurechtgefunden,besonders vor 6 Jahren,als wir gemeinsam nach Rhede zogen,wir endlich gemeinsam angekommen waren....ein grosses Haus,mit viel Rückzugmöglichkeiten für dich...ein grosser Garten,den du bei gutem Wetter gerne erkundet hast...dein Revier,das du bis letzte Woche immer noch gegen Nachbarskatze Sammy verteidigt hast..... Auch bist du die letzten Jahre mit Mikesch immer besser ausgekommen,als er vor 2 jahren nicht mehr da war,galt unser ganze Liebe dir alleine...du wurdest von uns mit soviel Liebe und Zuneigung betüddelt,wie möglich war....... Du hast in letzter Zeit sehr viel geschlafen,aber alles war noch so wie immer,halt nur langsamer....was uns zunehmend Sorge machte...auch,als vor 2 Monaten eine Darmentzündung dein Leben schon bedrohte,haben wir gemeinsam noch mal alles unternommen,damit es dir gutging.... Ich wünsche mir im Nachhinein,das du hättest Sprechen können,vielleicht hättest du uns gesagt,Herrchen...Frauchen...ich werde Müde...ich kann nicht mehr.... Es tut mir weh,jetzt zu wissen,das dein Körper schon so geschwächt war,das eine gute Flüssigkeitsaufnahme nicht mehr gegeben war..... Dich letzten Montag so hilflos zu sehen..ist ein Bild,das ich nicht mehr vergessen werde,schweren Herzens mussten wir loslassen.....wie gerne hätte ich dich nochmal schlafend im Arm gehabt,dich nochmal durch den Garten laufen sehen,die warmen Sonnenstrahlen geniessend,dein Miauen zu hören.... Ich hab dich Würdevoll neben Mikesch beerdigt,dich vorher nochmal in den Arm genommen,dich gestreichelt...und dir ein paar Liebe Worte gesagt...mehr konnte ich nicht mehr tun. Ich hoffe,du hast all die Jahre mit uns als Familie ebenso empfunden,wie wir mit dir.Und hoffentlich hast du jetzt einen schönen Platz im Katzenhimmel,und verträgst dich gut mit Mikesch... Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben,ich werde dich NIE vergessen,du warst etwas besonderes,mehr als nur ein geliebtes Tier...es tut sehr weh,zu wissen,das diese Zeit mit dir nun vorbei ist....... Es ist mir schwergefallen,dich gehen zu lassen........du fehlst mir.......

Montag, 11. August 2014

RE BEETLE 2014

Schönes Tagestreffen in stilvoller Location!Das Wetter spielte mit,trotz Regenvorhersage...vielleicht war es auch deshalb nicht so voll wie sonst,trotzdem ein angenehmer Sonntag.....
Peters Schwalbe's Top Cal Looker,und Seeblau ist eine der schönsten Originalfarben!
Besuch aus Hazard Country....
Luft und Wasser.....
Lowrider im Chicano Style....
Cooler Late Looker....
Spruch des Tages? In 2 Wochen steht dann das Treffen in Wattenscheid an,mal sehn,wie es diesmal wird....

Freitag, 8. August 2014

BLOGSTERBEN?

Heute mal nach etlicher Zeit wieder mal die Luftgekühlte Blogliste durchgesehen........,musste feststellen,das in einigen Blogs leider schon ewig nichts mehr stattfindet...daher ist meine Liste nun um 6 Blogs ärmer geworden....leider ein Trend,der seit Facebook unaufhaltsam scheint.......schade eigentlich.....Blogs waren mir immer ehrlicher....bei FB passiert zu 80% nur Shit....auch da habe ich von 350 sogenannten Freunden um mehr als die hälfte reduziert....man muss nich immer alles sehen und dabeisein.....is so.
Passend dazu ein Vergänglichkeitsbild.......

119000

Upps,kurz im Urlaub gewesen...schon sind wieder 1000 neue Klicks zu Verzeichnen.....dazu mal ein Bergbild!

Freitag, 18. Juli 2014

BLAUPUNKT FRANKFURT

Nun hab ich mir endlich mal ein Top originales Radio für den Bus gegönnt....ein Blaupunkt Frankfurt,passend zum 66er Baujahr...vom Fachmann komplett überholt,mir einen Adapterkabel für einen I Pod ausgerüstet. Mit Kumpel Piet dann die Tage eingebaut...passt,spielt,und sieht Top aus....und...billig war der Spass nicht.....
Eigentlich ist das nun alles so,wie es sein sollte,abgesehen vom Warnblinkschalter...der saß in vorher neben den altem Radio in einer Blende...da muss noch ne gute Idee her......

Donnerstag, 17. Juli 2014

D K P ........................

Tja,was soll man sagen....ich hab etliche US License Plates...aber bisher immer nach einer mit dem DKP kürzel gesucht,bisher erfolglos....Und dann geht man über einen kleinen Trödelmarkt,in der hintersten Ecke steht ein Antikhändler,welcher so 10 US Plates liegen hat...und mittendrin dieses!Um mehr als die hälfte noch heruntergehandelt und gekauft.Für die Nichtinsider: das kürzel D K P steht für Der Kleine Panzers,ist der älteste Cal look Club der Welt,zudem der berühmteste....gutes geschäft!!

Donnerstag, 3. Juli 2014

AHNENDORP

Letzten Samstag gabs ein kleines ,aber feines Treffen bei der bekannten Motorenschmiede Ahnendorp in Isselburg.Spontan mal rübergefahren,und echt überrascht gewesen,wieviel gute Volkswagen vor Ort waren.Zudem ein dickes Lob an Ahnendorp für die Gratis Verpflegung,und 0 Euro Eintritt......wo gibt es das heutzutage noch?! Nun mal ein Bilder zum Treffen.......
Ach ja...der kleine Teilemarkt hatte noch einen Extraschnapper zu bieten...2 Rostfreie,komplette Käfertüren für je 10 Euro.....gut das!

Montag, 9. Juni 2014

118000

Fett..118000 Guggers...Danke dafür!
Dazu mal ein Sambabild....ich war da schon...leider ohne den Samba angetroffen zu haben.... :-)

Sonntag, 1. Juni 2014

BEETLECABRIO

Und hier nun der Grund für den besuch in der Autostadt....es galt,mein neues Beetlecabrio abzuholen...CUP Sondermodell,mit guter Ausstattung...und...bezahlbar......
Problemlose heimfahrt,niedriger Verbrauch...so kann es bleiben......und einen laaaangen Sommer wünsch ich mir....

AUTOSTADT WOLFSBURG

Ein paar Bilder vom gestrigem besuch der Autostadt Wolfsburg!
Im gegensatz zum letztem besuch hatten wir diesmal bestes Wetter,waren auch früh mit der Wagenübergabe dran,und haben wieder mal sehr gut gegessen und ein bisschen eingekauft......

Donnerstag, 29. Mai 2014

SPEEDWELL 2

So,gestern dann zusammen mit Kumpel Piet das Speedwell Lenkrad eingebaut,und..alles passt! Schönes Fahrgefühl,und Geile Optik!!!!!!
Nochmals mit Nevr Dull nachpoliert,zudem auch den Holzkranz mit guter Möbelpolitur nachgearbeitet....so hab ich mir das vorgestellt... :-)

SPEEDWELL STEERING WHEEL

Und ein besonderes Schmankerl hab ich mir in Geeste auch gegönnt....Helge Ohmes hatte mir schon vor einiger Zeit ein originales Speedwell Lenkrad angeboten...ich hatte wegen dem Preis noch gezögert,zudem musste meine noch von Kumpel Piet angefertigte Nabe für den T1 unbedingt passen,also die Nabe mal mitgenommen...und alles Top,passt ,Lenkrad gekauft! Zuhause dann erstmal fast 1 Stunde mit Nevr Dull poliert,danach war schon ordentlich Glanz erkennbar. Dazu gibt es passend einen NOS Hupknopf in Hellelfenbein mit WOB Wappen,sieht zusammen sehr gut aus! Einbau folgt!
Wer etwas seltenes,ausgefallenes,originales,und vor allem Cal Look Stuff sucht...hier wird geholfen... :-)
Nach dem ersten polieren,mit NOS Hupknopf,einbaubereit....hat nicht jeder im T1........... :-) Und:der Preis war ...Fair...nicht billig,aber alles passt,und es ist authentisch Cal look Style!

16. AIRCOOLED SHOW GEESTE

Wer noch nicht da war:Unbedingt mal hinfahren! Gelungenes Treffen in Parkähnlicher Landschaft,gut Organisiert,seeehr faire Preisgestaltung,Familienfreundlich!,Platz satt für Camper,Liveband,Party im Zelt,gute Verpflegung,gute Sanitäranlagen,und jede menge nette Leuts!Kein Treffen für Proller und Wildburner!!! Was will man mehr,wenn auch noch das Wetter stimmt?Nur noch gute Laune mitbringen!!!
So,dies war denn mal ein kleine auswahl an Bildern aus Geeste...nächstes Jahr unbedingt hinfahren!

Montag, 21. April 2014

BARNDOOR GATHERING AMERSFOORT

Ostersamstag gab es das wahrscheinlich beste Treffen in diesem Jahr....das 1. Barndoortreffen überhaupt in Europa...und es waren 79 Stück,in allen erhaltungszuständen,von TOP bis SCHROTT,dabei....! Dazu dann noch gut weitere 80 T1 Busse,Käfer,Karmänner.......dazu eine TOP Location mit dem alten Bahnausbesserungwerk Amersfoort,auf dessem Bahnhof in den 40er-50er Jahren damals die Käfer und Busse angeliefert wurden.Passend dazu hatten wir auch noch angenehmes Sonnenwetter,viele bekannte getroffen,nette Leute kennengelernt,einen Megaschnapper auf dem Teilemarkt gemacht...um dann Abends völlig aufgedreht nach Hause zu fahren....!Von den fast 300 Bildern,die ich gemacht habe,gibts jetzt eine kleine auswahl.... :-) Und:Mit 79 Barndoor Bussen auf einem gelände gab es einen neuen Weltrekord!
Amersfoort 1948! Eine Wagenladung neuer Käfer für Ben Pon!
Waldfund aus Schweden! Wurde in grauer Vorzeit mal zur Jagdhütte umgefrickelt,und hat dann seeeehr lange im Wald verbracht.......
Von Ratte,über Restaurierungsstadium bis hin zum TOP Zustand war alles zu bestaunen!
Samba!Selten?Welche Farbkombination hätten sie denn gerne?
So ein Samba Kofferdeck eignet sich auch gut als Verkaufsablage für seltene Teile!
Einfach den Bus mal 30 Jahre im Garten vergessen,und man hat diesen Naturlook...dieser Bus ist dazu aber auch noch voll Fahrbereit....kam auf eigener Achse......
Ein Brezelkäfer ganz nach meinem geschmack!
34er Karman in einer sehr schönen Farbkombination!Superb!
Dank Funky Green Panel,oder auch AUTOKRAFT,ist es heutzutage möglich,jede noch so tote Busleiche wiederzubeleben.....
DIE Farbkombination für frühe Sambabusse:Siegellackrot/Kastanienbraun!
Kleine draufsicht auf den Barndoorparkplatz!
Der für mich interessanteste Barndoorbus....Kenner wissen,warum....ausgegraben...fast ertrunken.....:-)
Auch sowas gibt es...KUHLE Optik..... :-)
Und hier noch ein Bild zum Namen:Barndoor=Scheunentor... :-) Wer gerne mehr Bilder sehen möchte,darf gerne mal meine Facebookseite besuchen....

Blog-Archiv