DER HECKMOTORTRETERS

EMPIDOC zeigt: Luftgekühlte Volkswagen aus aller Welt!



Montag, 15. Juni 2015

125000

Schöne Runde Zahl...:-)
Weiterlesen!

Mittwoch, 6. Mai 2015

TÜV....

Gestern um 14 Uhr....Bus aus der Garage geholt...Sonne scheint.....los gehts zwecks neuem Tüv zur 11km entfernten GTÜ....nach 2 km...was sind das dahinten für dunkle Wolken...nach 5km...scheisse Weltuntergang......km 5-9 im Kriechgang mit 50 über die Bahn....nach 11 km angekommen....soviel Wasser hat der Bus seit Jahren nicht mehr auf einen schlag abbekommen......dann 40 Min warten....5 Min begutachten....69 Euro hinterlassen...ab nach Hause....dort den Bus abledern....nen Bier öffnen,und sich über die neue Plakette freuen....Ende!

Sonntag, 5. April 2015

FROHE OSTERN

Wünsche allen Mitlesern hier im Blog ein frohes Osterfest!

Freitag, 3. April 2015

124000

Mal wieder ein 1000er mehr.Danke an diejeniegen,die trotz FB und Co. immer noch in Blogs reinschauen!
Dazu mal ein echter Hippiebus aus den frühen 70ern...... :-)

AUSPUFF

Die neue Auspuffschlange..Edelstahl
Der passende Edelstahl Endtopf....
Die neue Seitenansicht...
Die neue Heckansicht... Das war etwas,was ich schon lange vor hatte,mal einen Auspuff anzubauen,der auch gut aussieht,ohne dabei gleich ein Riesenloch in die Kasse zu reissen...Ich wollte eigentlich den Vintage Speed drunterbauen...aber da ist mir ehrlich gesagt die Optik etwas zu klobig geraten. Also habe ich mich für die Anlage von Bugwelder entschieden,hier stimmt das Preis/Leistungsverhältniss,zudem besitzt die Schlange drehbare Flanschanschlüsse,was sich bei der Montage doch positiv bemerkbar gemacht hat.Alles in allem war der Auspuff relativ leicht zu montieren.Gut,für die Montage der Heizschläuche vom Gebläsekasten runter zu den Heizbirnen braucht man Geduld,da die Schlange wenig Platz lässt,aber das ging auch beim 2. Versuch gut vonstatten.Optisch hat sich der Umbau allemal gelohnt,der Topf liegt nicht zu weit ab,zur Stoßstange sind noch ca.2mmm Luft....,und der Sound ist prima....leicht dumpf,sonor....auf jeden Fall sogar leiser als der Serienauspuff.Ob das jetzt auchlLeistungstechnisch etwas bringt...nun...bei meinen originalen 44 PS ist das relativ egal.......:-)

Donnerstag, 22. Januar 2015

123000

Danke leuts..schöne Zahl...
Dazu mal Rauchzeichen....

Mittwoch, 14. Januar 2015

HERFORD 2015

Ein paar Bilder vom diesjährigem Käferwintertreffen un Herford.Es war so voll wie nie,innen angenehm,draussen Schmuddelwetter.Viele leuts getroffen,ein paar neue kennengelernt,war alles okay...
Seeblauer 64er trifft GSR Beetle....
Christian Grundmanns frisch restaurierter Polizeikäfer!
Superselten:ein originaler Hochdachbus im unrestauriertem Zustand.....seltener als ein Sambabus... Fazit:nächtes Jahr wieder,lohnt sich immer!

Dienstag, 30. Dezember 2014

CUXHAVEN

Und eine Woche nach Graach ging es dann nach Cuxhaven,dort waren wir zu einer kleinen Nikolausfeier eingeladen.Übernachtung in einer renovierten Jugendstilvilla direkt am Deich,sehr coole Location.Samstags dann in einem urigem Fischrestaurant gut gegessen,anschließend eine exclusive Hafenrundfahrt gemacht,mit abschließendem Kaffeetrinken in der Altstadt.....da werden wir mal im Sommer hinfahren....
Raus aus der Villa,einmal übern Deich..und man steht..nein...nicht an der Nordsee...sonder immer noch am Elbausläufer,der 4km weiter in die Nordsee mündet...da legen die Cuxhavener wert drauf....
Blick nach Norden...
Hier nun mit Blick auf die Nordsee...
Beginnende Abendstimmung im alten Fischereihafen...
Blick nach Westen.....

MOSELTOUR

Ende November waren wir für ein Kurzwochenende mal wieder an der Mosel.Übernachtet haben wir diesmal im Moselpanorama in Graach Schäferei.Kann man nur empfehlen!Und mit guten Freunden ging es dann abends lecker Pizzaessen nach Wittlich.Schön entspanntes Wochenende in der Vorweihnachtszeit..
Blick über Wehlen nach Zeltingen
Morgens um halb9.......Blick aus dem Frühstücksraum in Graach....
Das Rathaus in Bernkastel als sehr grosser Weihnachtskalender...

122000

Danke für den nächsten 1000er....
Passend zur Jahreszeit...ein Sommerbild...:-)

Samstag, 18. Oktober 2014

CAL LOOK HISTORIE...

Aus der Anfangszeit des DKP.....

Donnerstag, 9. Oktober 2014

TRAUER

Die Luftgekühlte Szene trauert um Alain Perceval.Er verstarb am Montag an den folgen eines unverschuldeten Motorradunfalls.Ich habe ihn leider nur in Bitburg beim Drag Day kennenlernen dürfen,wir haben uns dort endlich mal getroffen,nachdem wir über FB schon lange hin und her geschrieben hatten.Wir haben uns in dem ganzem trubel dort auch mal eine halbe Stunde unterhalten,dabei auch schon für einige Treffen im nächstem Jahr ein Wiedersehen abgesprochen.....und dann üpassiert einen Monat später solch ein unvermuteter Schicksalsschlag....... Ich habe Alain als netten Menschen kennengelernt,sofern dies in der kurzen zeit möglich war...leider.... Ich wünsche seiner Familie alle Kraft der Welt,in dieser schweren Zeit.... R.I.P. Alain.......es war zu früh zum gehen...

121000

Danke für den neuen Tausender....
Dazu mal wieder was altes...

Blog-Archiv